Dresdner Parkeisenbahn

Ab 21. Mai 2021 wieder geöffnet / Ab 11. Juni Fahrten ohne Test möglich!

Wir freuen uns, Sie wieder bei der Parkeisenbahn begrüßen zu dürfen!

Für Ihren Besuch bei der Parkeisenbahn ist ein zuvor online gebuchtes Ticket Voraussetzung. Aufgrund der Pandemie und der aktuell geltenden Corona-Schutz-Verordnung bietet die Parkeisenbahn derzeit nur Rundfahrten vom Hauptbahnhof „An der Gläsernen Manufaktur“ Mittwoch bis Sonntag ab 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr an. 

NEU:
Ab 11. Juni entfällt für Kultureinrichtungen in Dresden die Testpflicht.
Damit ist auch für die Fahrt mit der Dresdner Parkeisenbahn kein Corona-Test mehr nötig.
Ab 14. Juni entfällt die Notwendigkeit für Zeitfenstertickets. Somit können auch Tickets an der Tageskasse gekauft werden. 

Bitte beachten Sie, dass der Besuch vor Ort zur Kontaktnachverfolgung dokumentiert wird. Wir bitten Sie das Formular zur Kontaktnachverfolgung ausgefüllt mitzubringen oder sich vor Ort mit der Corona-Warn-App zu registrieren. 

Damit Sie, wir und alle anderen Besucher*Innen gesund bleiben, bitten wir Sie, die folgenden Verhaltens- und Hygienemaßnahmen zu berücksichtigen.

  • Eine Rundfahrt mit der Parkeisenbahn ist mit online gebuchtem Zeitfensterticket oder einem Ticket von der Tageskasse möglich. 
  • Halten Sie mind. 1,5 m Abstand zu anderen Besucher*Innen am Bahnhof.
  • Das Tragen einer medizinischen Mund- & Nasenbedeckung (FFP2 o.ä.) in der Warteschlange, im Bahnsbereich und während der Fahrt ist Voraussetzung für den Besuch.
  • Ausgefüllte Dokumente zur Kontaktnachverfolgung mitbringen. 
  • Bitte nutzen Sie unser Desinfektionsangebot. 

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt! 

 

Mit Volldampf durch den Park: Die historische Dresdner Parkeisenbahn

Das markante Lokomotivgeräusch ertönt und Rauchwolken steigen auf: Das ist die Dresdner Parkeisenbahn. Der Lilliputzug erfreut jährlich rund 250.000 kleine und große Eisenbahn-Fans. Die Fahrsaison startet am Sonntag vor Ostern und geht bis zum Ende der sächsischen Herbstferien.

Dresdner Parkeisenbahn: eine Rundfahrt durch das Gartendenkmal

Während der rund 30-minütigen Fahrt auf der sechs Kilometer langen Strecke erkunden Sie die schönsten Ecken des 147 Hektar umfassenden Großen Gartens. Seit 1950 kann man auf 381mm Spurbreite, ganz bequem die barocke und englische Landschaftsgartengestaltung bewundern.

Fünf Bahnhöfe passieren Sie entlang der Strecke. Aktuell bieten wir ausschließlich Rundfahrten vom Hauptbahnhof „An der Gläsernen Manufaktur“ an.
Weitere Informationen zu den Preisen und Fahrzeiten finden Sie unter Gästeservice.

Für Ihre Ausflugsplanung haben wir Ihnen ein Faltblatt zusammengestellt, in dem neben den Bahnhöfen auch Tipps in der Umgebung der Bahnhöfe aufgeführt sind. Viel Spaß im Großen Garten!
 

Kontakt

Großer Garten Dresden & Dresdner Parkeisenbahn

Dresdner Parkeisenbahn:
E-Mail: parkeisenbahn@schloesserland-sachsen.de
Telefon: 03 51 - 44 56 795

Verwaltung des Großen Gartens:

Postadresse: Kavaliershaus C, Hauptallee 10 | 01219 Dresden

Zur Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinützige GmbH gehörend

03 51 - 44 56 720
grosser.garten@schloesserland-sachsen.de