Klavierrezital Emanuel Ax - Dresdner Musikfestspiele

Wann:
Sa 15.05.2021
19:30 Uhr
Wo:
Großer Garten Dresden & Dresdner Parkeisenbahn auf Karte zeigen
Preise:
55,00€ / 45,00€ / 20,00€
Für Kinder geeignet:
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
konzerte_on Konzerte und Theater
Ticket online buchen

Bei seinem Rezital im Palais im Großen Garten tritt mit Emanuel Ax nicht nur einer der größten klassischen Klavierinterpreten weltweit mit dem Dresdner Festspielpublikum in den Dialog, sondern die Zuhörerinnen und Zuhörer erwartet auch ein stimmungsvoller und akustisch brillanter Veranstaltungsort mit einem hervorragend in diese Umgebung passenden Programm. Die hohe virtuose Ansprüche stellenden Werke Frédéric Chopins gehören zum herausragenden Repertoire eines jeden Pianisten. Wenn sich Emanuel Ax auf seine ausgereift-sensible Art diesen facettenreichen Klangpaletten widmet, dann verspricht dies ein eindrückliches Konzerterlebnis zu werden.Bei seinem Rezital im Palais im Großen Garten tritt mit Emanuel Ax nicht nur einer der größten klassischen Klavierinterpreten weltweit mit dem Dresdner Festspielpublikum in den Dialog, sondern die Zuhörerinnen und Zuhörer erwartet auch ein stimmungsvoller und akustisch brillanter Veranstaltungsort mit einem hervorragend in diese Umgebung passenden Programm. Die hohe virtuose Ansprüche stellenden Werke Frédéric Chopins gehören zum herausragenden Repertoire eines jeden Pianisten. Wenn sich Emanuel Ax auf seine ausgereift-sensible Art diesen facettenreichen Klangpaletten widmet, dann verspricht dies ein eindrückliches Konzerterlebnis zu werden.

Emanuel Ax, Klavier      

Frederic Chopin Polonaise-Fantaisie As-Dur op. 61, Mazurken a-Moll op. 59/1, C-Dur op. 56/2 und c-Moll op. 56/3, Nocturnes Nr. 17 H-Dur op. 62/1 und Nr. 18 E-Dur op. 62/2, Barcarolle Fis-Dur op. 60, Scherzo Nr. 4 E-Dur op. 54, Berceuse Des-Dur op. 57 und Sonate für Klavier Nr. 3 h-Moll op. 58

Veranstaltungsdetails

Umgebung innen
Raum Palais Großer Garten

Anreise & Anfahrtsskizze

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • Alle Autobahn-Abfahrten Richtung Zentrum Dresden
  • Wegweisern »Zoo« oder »Gläserne Manufaktur« folgen
  • Parken ist ausschließlich auf den öffentlichen Parklätzen an den umliegenden Straßen möglich oder am Georg-Arnhold-Bad.
  • Die Einfahrt in den Großen Garten ist nur mit vorheriger, schriftlicher Sondergenehmigung gestattet.
  • Es gibt keine Möglichkeit, an der Freilichtbühne zu parken.

Zug

  • vom Hauptbahnhof weiter mit den Linien 9, 10 oder 11

ÖPNV

  • Straßenbahnlinien 1, 2, 4, 9, 10, 11, 12, 13
  • Buslinien 61, 63, 75, 85
  • Haltestellen rund um den Großen Garten (je nach Linie): Straßburger Platz, Comeniusplatz, Georg-Arnhold-Bad, Lennéplatz, Querallee, Tiergartenstraße - Auf www.dvb.de können Sie Ihre Anreise mit Bus und Bahn individuell planen und erhalten aktuelle Informationen zu etwaigen Baumaßnahmen und Umleitungen.

Veranstalter

Dresdner Musikfestspiele

E-Mail: besucherservice@musikfestspiele.com

Tel +49 (0)351 – 478 56 0

 

 

Veranstaltungsort

Großer Garten Dresden & Dresdner Parkeisenbahn

Dresdner Parkeisenbahn:
E-Mail: parkeisenbahn@schloesserland-sachsen.de
Telefon: 03 51 - 44 56 795

Verwaltung des Großen Gartens:

Postadresse: Kavaliershaus C, Hauptallee 10 | 01219 Dresden

03 51 - 44 56 720
grosser.garten@schloesserland-sachsen.de