Beethovenzyklus: Quatuor Van Kuijk

Wann:
Sa 23.05.2020
19:30 Uhr
Wo:
Großer Garten Dresden & Dresdner Parkeisenbahn auf Karte zeigen
Preise:
20,00€ | 35,00€ | 45,00€
Für Kinder geeignet:
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
konzerte_on Konzerte und Theater
Ticket online buchen

Quatuor Van Kuijk: Nicolas Van Kuijk, Violine, Sylvain Favre-Bulle, Violine, Emmanuel François, Viola, François Robin, Violoncello 

Ludwig van Beethoven Streichquartette Nr. 3 D-Dur op. 18/3, Nr. 16 F-Dur op. 135 und Nr. 9 C-Dur op. 59/3 »Rasumowsky-Quartett« 

Für frischen Wind in der Streichquartettszene sorgt auch das nach seinem Primarius Nicolas Van Kuijk benannte Quatuor Van Kuijk. Seit der Gründung 2012 am Pariser Konservatorium haben die vier Franzosen zahlreiche erste Preise abgeräumt und sorgen auf den internationalen Konzertpodien für Furore. Fast ganze zwei Jahre arbeitete Beethoven an seinen ersten, dem Fürsten Lobkowitz gewidmeten, Streichquartetten op. 18, wobei die Nr. 3 entgegen der heute üblichen Auflistung als erstes entstand. Das F-Dur-Quartett op. 135 ist Beethovens letzter Gattungsbeitrag, in dem er kunstvoll und pointiert musikalisch Bilanz zieht. Das dritte Quartett der Reihe op. 59 ist das kürzeste und konzentrierteste der Serieund vereint alle Errungenschaften der mittleren Schaffensphase. 

 

Tickets buchbar unter: www.musikfestspiele.com/de/programm-tickets/

Veranstaltungsdetails

Umgebung innen
Raum Palais Großer Garten

Anreise & Anfahrtsskizze

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • alle Autobahn-Abfahrten Richtung Zentrum Dresden
  • Wegweisern »Zoo« oder »Gläserne Manufaktur« folgen
  • Parken ist ausschließlich auf den öffentlichen Parklätzen an den umliegenden Straßen möglich oder am Georg-Arnhold-Bad.
  • Die Einfahrt in den Großen Garten ist nur mit vorheriger, schriftlicher Sondergenehmigung gestattet.
  • Es gibt keine Möglichkeit, an der Freilichtbühne zu parken.

Zug

  • vom Hauptbahnhof weiter mit den Linien 9, 10 oder 11

ÖPNV

  • Straßenbahnlinien 1, 2, 4, 9, 10, 11, 12, 13
  • Buslinien 61, 63, 75, 85
  • Haltestellen rund um den Großen Garten (je nach Linie): Straßburger Platz, Comeniusplatz, Georg-Arnhold-Bad, Lennéplatz, Querallee, Tiergartenstraße - Auf www.dvb.de können Sie Ihre Anreise mit Bus und Bahn individuell planen und erhalten aktuelle Informationen zu etwaigen Baumaßnahmen und Umleitungen.

Veranstalter

Dresdner Musikfestspiele

E-Mail: besucherservice@musikfestspiele.com

Tel +49 (0)351 – 478 56 0

Veranstaltungsort

Großer Garten Dresden & Dresdner Parkeisenbahn

Dresdner Parkeisenbahn:
E-Mail: parkeisenbahn@schloesserland-sachsen.de
Telefon: 03 51 - 44 56 795

Verwaltung des Großen Gartens:

Postadresse: Kavaliershaus C, Hauptallee 10 | 01219 Dresden

03 51 - 44 56 600
grosser.garten@schloesserland-sachsen.de